Probezeit

Vor der Aufnahme wird ein Termin für Probezeit von 3-5 Tagen vereinbart. Innerhalb dieses Zeitraums, kann ich sehr gut erkennen, ob sich das Tier hier wohlfühlt und mit den bereits vorhandenen Katzen zurecht kommt, ob es evtl. zu Auffälligkeiten in der Fütterung, Katzentoilette oder in anderen Bereichen kommt. Erfahrungsgemäß, geht die Probezeit aber meist sehr gut aus.

Hin und Wieder kommt es vor, dass die Katze/ der Kater darauf besteht, nur das eigene Futter und das eigene Streu zu benutzen. Halter können hier ihren Tieren dann entgegenkommen.

Es ist wichtig, dass Sie während der Probezeit erreichbar und in der Lage sind, Ihr Tier ggf. abzuholen. Die Probezeit ist nicht dafür da, Ihre Katze für einige Tage günstig unterzubringen. Nach Abschluss der Probezeit, können Katze, Besitzer und ich natürlich, dem bevorstehenden Urlaub getrost entgegenblicken.

Ich verrechne eine gringe Pauschale von 1,00€/Tag für die Dauer der Probezeit. Sie beinhaltet Streu und ggf. auch das Futter.